✔ 7 Tage die Woche geöffnet | ✔ Kostenlose Parkplätze | ✔ Großes Sortiment | ✔ Jeder Woche neue Angebote | ✔ Immer Frisch | ✔ Alle Dosen Pfandfrei

Knuspriges Pangasius Filet – Rezept Juli

Knuspriges Pangasius Filet für das Barbecue

Herrlich der Sommer! Es ist immer schön mit der Familie oder Freunden ein Barbecue zu veranstalten. Möglicherweise werden Sie was anderes auf das Barbecue legen, anstelle vom Standard Putenfilet, mariniertes Bauchspeck oder dem simplen Fisch.

Überraschen Sie Ihre Esskameraden mit diesem knusprigen Pangasius-Filet für das Barbecue!

Zutaten:

• 400g Pangasius Filet (von unserem Fischgeschäft)
• 1 ei
• Mehl
• Paniermehl
• Kräuter (nach Geschmack) z.B. Knoblauchpuder, Dille
• Pfeffer
• Salz

Zubereitung:

1. Ei in eine tiefe Schale und mit einer Gabel durchrühren, bis alles gut vermengt ist.
2. Nehme noch 2 tiefe Schalen und füll diese mit Mehl und die andere mit Paniermehl
3. Würze den Fisch mit Salz, Pfeffer und die gewünschten Kräuter.
4. Nimm den gewürzten Fisch erst durch das Mehl, sodass dieser vollständig bedeckt ist.
5. Nimm danach den Fisch in das durchgerührte Ei und anschließend ins Paniermehl
6. Grill den panierten Fisch ca. 6 Minuten auf dem Barbecue

 

Barbecue Tipp: Leg das Gitterrost eventuell in bisschen höher und schließen Sie das Barbecue, damit der Fisch gut gar wird. Beobachten Sie den Fisch gut, damit dieser nicht verbrennt.

2018-06-26T12:13:00+00:00 4 Juli 2018|Rezepte|